884 – Dreenkrögener Badesee
 
Achtung! An der Autobahnseite und in der Badeanstalt im Bereich der gelben sowie blauen Tonnen ist das Angeln (siehe Hinweiskarte) verboten! Das Befahren der Uferbereiche insbesondere der Feuerschneise ist mit Kraftfahrzeugen aller Art verboten. Die KFZ sind auf dem südlich gelegenen und ausgewiesenen Parkplatz abzustellen. Das Betreten des südwestlichen Uferbereiches ist nur für Angler mit gültiger Angelberechtigung gestattet!
BereichLandkreis Ludwigslust-Parchim, Bereich Ludwigslust - RAV Ludwigsluster Umland e.V.
OrtDreenkrögen
VereinAV 1990 Neustadt-Glewe
Größe (ha)5,95
Tiefe (m)9,23
FischePlötze , Barsch, Blei/Brassen, Hecht , Aal, Karpfen, Güster, Rotfeder , Karausche
SonstigesAuf dem Gewässer sind Boote aller Art (auch Futterboote) verboten! Feuer im Gewässerumfeld sind ebenfalls verboten! Des Weiteren ist das Baden außerhalb der Badeanstalt nicht gestattet!
Dateien
884 – Dreenkrögener Badesee