5027 5027.1 – Radebach
 
Achtung! In dieser Fließgewässerstrecke ist für die Beangelung eine spezielle Salmoniden-Angelberechtigungskarte des LAV M-V e.V. erforderlich. Es ist nur das Fliegen- bzw. Spinnfischen in ausgewiesenen Bereichen gestattet. Das Angeln mit tierischen Ködern, wie Würmern, Maden, Larven, Köderfischen und ähnlichem, sowie in den rot ausgeschilderten Totalreservatstrecken ist verboten.
BereichLandkreis Parchim, Bereich Sternberg
Ortvom Labenzer See bis Einmündung in den Brüeler Bach
Länge (km)8,50
FischePlötze , Bachforelle, Meerforelle , Hecht
SonstigesNSG beachten
Dateien
5027 5027.1 – Radebach
Bitte beachten Sie die Legende. Eine größere Darstellung erhalten Sie mit Google Earth, indem Sie dort den Google Placemark öffnen.